Vierer-Clubmeisterschaften 2019

 

An den diesjährigen Vierer-Clubmeisterschaften am 17./18. August 2019 nahmen 56 Golfer teil. An 2 Tagen wurde wieder im Vierer-Auswahldrive (Samstag) und im klassischen Vierer (Sonntag) die beste Paarung ermittelt. Am Samstag konnte noch bei gutem Wetter gespielt werden, der Sonntag war jedoch total verregnet. Daher ergaben sich noch spannende Positionskämpfe.


Zum Abschluß trafen sich alle Golfer im Eysten zur Siegerehrung. Es wurden wieder die besten 3 Bruttoergebnisse gewertet und der Nettopreis ermittelt. Die Sieger wurden mit dekorativen Karaffen geehrt.

   

 

1. Bruttosieger

Hannes Oltmann und Christoph Gerards

mit 151 Schlägen

2. Bruttosieger

Jörn Grewe und Helmut Wiede

mit 167 Schlägen

3. Bruttosieger

Markus Ludwig Ries und Stephan Wittmoser

mit 170 Schlägen

Nettopreis

Luca Weigand und Jonas Fitschen

mit 146 Schlägen

 

 

(leider nicht mehr anwesend)

   

 

              

Alle Sieger auf einen Blick

Herzlichen Glückwunsch !

 
    Es fehlen Luca Weigand und Jonas Fitschen

 

Zurück