Projekt „Nistkästen“ für diverse Vogelarten

Auch dieses Projekt ist dem Einsatz und Engagement eines Mitglieds des Fördervereins, Dr. Walter Blanke, zu verdanken. Durch Zufall hat er im Februar d. J. in der Zeitung gelesen, dass die Firma Hatecke GmbH aus Drochtersen Nistkästen für diverse Vogelarten verschenken möchte. Umgehend hat er sich im Namen des Fördervereins darum beworben. Mitte April kam dann die Zusage der Firma Hatecke, dass der Förderverein 13 Nistkästen geschenkt bekommt. Nach Rücksprache mit dem Betreiber des Golfparks, Tim Steffens, hat Walter zusammen mit Helge Wächter die Anbringung der neuen Liebesnester auf unserem Golfplatz in eigener Regie übernommen. 2 der 13 Nistkästen wurden auf dem Gelände der Golfschule installiert. Da Walter neben dem Golfen auch ein begeisterter Hobby-Ornithologe ist, wurden die Nistkästen fachmännisch an geeigneten Stellen angebracht und können auch von Laien entdeckt werden. Unser Dank gilt den beiden Aufbauenden und natürlich auch der Firma Hatecke.

(Autor: Ana Maria Wächter)