Vierer-Clubmeisterschaften 2018

An den diesjährigen Vierer-Clubmeisterschaften am 18./19. August 2018 nahmen 62 Golfer teil. An 2 Tagen wurde wieder im Vierer-Auswahldrive (Samstag) und im klassischen Vierer (Sonntag) die beste Paarung ermittelt. Bei gutem Wetter und ohne Regenunterbrechung gab es spannende Positionskämpfe.

Zum Abschluß trafen sich alle Golfer im Eysten zur Siegerehrung. Es wurden wieder die besten 3 Bruttoergebnisse und das beste Nettoergebnis gewertet. Die Sieger wurden wie im letzten Jahr wieder mit Silbertellern geehrt.

 

1. Bruttosieger

Lena Schuster und Daniel Wilmer

mit 165 Schlägen

2. Bruttosieger

Oliver Hoops und Stefan Böhme

mit 168 Schlägen

3. Bruttosieger

Silvia Walter und Thorsten Wiechmann

mit 170 Schlägen

Nettosieger

Ana Maria Wächter und Kirsten Kaffka-Wittmoser

mit 135 Schlägen

   

 

              

Alle Sieger auf einen Blick

Herzlichen Glückwunsch !

 
    Es fehlt leider Kirsten Kaffka-Wittmoser

Go back