Clubmannschaft spielt gegen den Abstieg

Nach dem zweiten Spieltag der Deutschen Golf Liga am 31.05. ist klar, dass unsere Clubmannschaft in dieser Saison wieder gegen den Abstieg aus der Oberliga spielt.

Der zweite Spieltag fand im GC Wentorf Reinbek auf einem sehr schönen und tollen Golfplatz mit altem Baumbestand statt. Da der Platz sich schwerer als unser Platz spielt, rechneten alle mit hohen Ergebnissen. Doch es sollte anders kommen. Viele der anderen Spieler kamen gut zurecht und spielten gute Ergebnisse. In unserem Team spielten die Leistungsträger Sven und Christopher leider schlechte Ergebnisse. Das Beste Ergebnis konnte Keiler mit einer 75 (+3) beitragen. Alle anderen Scores waren in Ordnung und lagen bei Anfang bis Mitte 80.

Da die anderen Mannschaften aber deutlich besser spielten fand sich unser Team mit 64 über Par am Ende des Feldes wieder. Schlaggleich mit dem GC Großensee lagen sie an letzter Stelle und sicherten sich nur durch das bessere Streichergebnis den vorletzten Platz.

Damit rutschten die Deinster in der Gesamtwertung vom dritten auf den vierten Platz ab und müssen an den kommenden drei Spieltagen gegen den Abstieg aus der Oberliga kämpfen.