Clubmannschaft rutscht auf den letzen Tabellenplatz

Am dritten Spieltag der Deutschen Golf Liga ist unsere Clubmannschaft auf den letzten Platz der Oberliga abgerutscht.
Auf einem schweren Platz im GC Großensee konnte keiner der Spieler seine Normalform abrufen und so wurde das Team abgeschlagen Spieltagsletzter. Die beste Runde spielte Kapitän Christopher mit 8 über Par.
Der einzige Lichtblick an diesem Wochenende war die neue Kleidung der Mannschaft, die unser Team wenigstens optisch erstklassig machte.
Nun geht es in zwei Wochen schon weiter mit der GVNB Mannschaftsmeisterschaft im GC Verden. Dort spielen wir wieder in der höchsten Spielklasse und dürfen unseren tollen Club in der Spitze von Niedersachsen repräsentieren!
In der DGL geht es am 19.7. und am 2.8. in die letzten Spieltage, an denen das jetzt noch schwieriger gewordene Ziel Klassenerhalt, irgendwie verwirklicht werden soll…